This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish.

Stipendium für Kulturassistenz beim Interethnischen Jugendbildungszentrum e. V.  Sighisoara vom 01. Juli bis zum 31. Oktober 2018

Das Institut für Auslandsbeziehungen E. V. Stuttgart (ifa)  vergibt im Rahmen seines  Kulturassistenz-Programms ein viermonatiges Stipendium beim Interethnischen Jugendbildungszentrum e. V. Sighisoara (ibz).

Das ibz ist im Bereich des Schutzes Nationaler Minderheiten tätig und hat folgende Ziele:

  • Schutz Nationaler Minderheiten mit dem Zweck der Friedensförderung in einer demokratischen und pluralistischen Gesellschaft.
  • Organisation des Interkulturellen Festival Sighisoara - ProEtnica 

 

Zu Ihren Aufgaben als Kulturassistent/in im Rahmen des Projektes ProEtnica 2018 – Interkulturelles Festival Sighisoara zählen:

  • Öffentlichkeitsarbeit - national und international;
  • Mitarbeit an der Aktualisierung der Webseite ProEtnica.ro auf Deutsch, Englisch und Rumänisch;
  • Öffentlichkeitsarbeit in sozialen Medien.
  • Betreuung der Volontäre und der Festivalteilnehmer während des Festivals;
  • Nachbereitung des Festivals: Erstellung des Pressespiegels, Zentralisierung der Teilnehmerlisten für die Abrechnungen. 

 

Anforderungen für das Stipendium:

  • Gute Kenntnisse der deutschen, englischen und rumänischen Sprache
  • Erfahrungen mit Content-Management-Systemen sind von Vorteil, insbesondere Joomla.
  • Gute Kenntnisse in Office-Anwendungen, insbesondere Word, Excel und Access.
  • Minimale Erfahrungen im Bereich Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit und Eventmanagement.

 

Unser Angebot:

  • Stipendium in Höhe von 400 € monatlich;
  • Freie Kost und Logis;
  • Ein Fortbildungsworkshop in Stuttgart;
  • Personalführung durch Zielvereinbarungen und Bilanzierungsgesprächen.
  • Betreuung durch einen festen Ansprechpartner;
  • Bereitstellung von Arbeitsplatz mit PC.

 

Das Stipendium kann vorbehaltlich der Mittelbewilligung durch das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland angetreten werden.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail und gebündelt in einer PDF-Datei bis zum 15. Juni 2018 an Această adresă de email este protejată contra spambots. Trebuie să activați JavaScript pentru a o vedea..

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per mail oder telefonisch an Herrn Volker Reiter, +40 722 25 13 07.